Übersicht

Presse im Emsland

Um 11 Cent pro Kubikmeter: Papenburg will Abwassergebühren erhöhen

Die knapp 40.000 Einwohner Papenburgs müssen mit einer Erhöhung der Abwassergebühren rechnen. Ab 2020 sollen pro Kubikmeter Abwasser 2,28 Euro fällig werden. Das sind elf Cent mehr als bisher. Über das Thema berät der städtische Ausschuss für Finanzen und Controlling in seiner Sitzung am Dienstag, 22. Oktober 2019, ab 17 Uhr im Rathaus.

Nachrückter für Sigmar Gabriel: Markus Paschke kehrt für SPD zurück in den Bundestag

Der Wahlkreis Unterems kann sich über einen zweiten Vertreter aus der Region im Deutschen Bundestag freuen. Markus Paschke aus Ihlow im Landkreis Aurich kehrt für die SPD zurück ins Parlament, in dem er bereits von 2013 bis 2017 vertreten war. Der 56-Jährige übernimmt das Mandat von seinem Parteikollegen und ehemaligem Bundesaußenminister Sigmar Gabriel.

Lernen und Erleben! – SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder zu Besuch bei DEULA in Freren

Bei einem Besuch bei der Firma DEULA Freren GmbH verschaffte sich die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder einen Einblick in die vielfältigen Aufgaben des Unternehmens. Im gemeinsamen Gespräch mit dem Geschäftsführer Mathias Kirchhoff und dem Ersten Kreisrat des Landkreises Emsland, Martin Gerenkamp informierte sich De Ridder über das Unternehmen sowie über die aktuelle Lage in der Landwirtschaft.

Prostitution nicht in die Illegalität abdrängen – SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder im Gespräch mit Nordhorner Bordellbetreiber

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder besuchte das Etablissement „Haus Nr. 5“ in Nordhorn. Im Gespräch mit dem Geschäftsführer Guido Sloot informierte sie sich über die Bilanz des Prostituiertenschutzgesetztes. De Ridder betont, dass alle Prostituierten bestmöglich vor Gewalt und Ausbeutung geschützt werden müssen.