SPD Twist beschließt Kandidatenliste

In einer Mitgliederversammlung hat der Ortsverein Twist der SPD seine Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl am 12. September aufgestellt. Ortsvereinsvorsitzende Anna van der Stad konnte mehr als die Hälfte der Mitglieder dazu im Heimathaus begrüßen.

Nach der Feststellung der Formalien berichtete der frühere Vorsitzende Rudi Gaidosch über das Wahlergebnis 2016, wonach die SPD mit vier Sitzen in den Gemeinderat einzog. Ein fünfter Sitz war damals im Bereich des Möglichen, allerdings gingen zahlreiche Stimmen an andere Parteien, weil die SPD in einigen Wahlbezirken nicht vertreten war.

Fraktionsvorsitzender Gaidosch berichtete anschließend aus der aktuellen Ratsarbeit in Twist, an der sich die SPD konstruktiv beteiligt hat. Das galt auch für die Abstimmungen der Haushalte in den vergangenen Jahren. Abgelehnt wurde der Haushalt 2020 wegen des umstrittenen Baus eines Lärmschutzwalles im Neubaugebiet Neuringe-Ost. Begrüßt wurde auch die Zusammenarbeit mit Bürgermeisterin Petra Lübbers, die seit dem 1. November 2019 amtiert.

In geheimer Wahl wurden die Kandidatinnen und Kandidaten für die Listenaufstellung zur Kommunalwahl 2021 vorgeschlagen. Die nachfolgende geheime Einzelabstimmung zur Listenreihung ergab unter Berücksichtigung der Parteirichtlinien (50 Prozent Frauen – 50 Prozent Männer, Reißverschlussverfahren) folgendes Ergebnis:

Platz 1 Christa Weidner, Platz 2 Niels Wilbers, Platz 3 Anna van der Stad, Platz 4 Rudi Gaidosch, Platz 5 Astrid Wilbers, Platz 6 Horst Vohrmann, Platz 7 Beate Jönen, Platz 8 Wilfried Schulhoff.

Mit dieser Liste hofft die SPD alle Bevölkerungs- und Altersgruppen ansprechen zu können. Ein Wahlprogramm wird in Kürze erstellt, aber man will auch deutlich herausstellen, dass sich Kommunalpolitik eben an den Bedürfnissen vor Ort und den Menschen hier orientiert. Bundespolitik und Bundespartei seien dafür keine Grundlagen.

Bei der Liste für die Kreistagswahl im Wahlbereich Geeste-Haselünne-Twist kandidieren mit Astrid Wilbers (Platz 3), Rudi Gaidosch (Platz 6) und Anna van der Stad (Platz 9) drei Twister.