Keine Entlastung für Damaschke? Ortsräte lehnen Aufstufung der Ulanenstraße zur Bundesstraße ab

Mit einer Aufstufung der Ulanenstraße zur Bundesstraße möchte die Stadt Lingen den Stadtteil Damaschke vom Durchgangsverkehr entlasten. Doch die Ortsräte Holthausen und Brögbern lehnen dies ab. Und auch aus Altenlingen ist eine Ablehnung zu erwarten, wie der Ortsbürgermeister ankündigt. Die Stadt tritt nun auf die Bremse und zieht ihre Beschlussvorlage aus den städtischen Gremien zurück.

Bericht, Kommentar und Foto von Redakteur Wilfried Roggendorf in der Lingener Tagespost Lokales Lingen am 05.07.2020.

https://www.noz.de/lokales/lingen/artikel/2081118/ortsraete-lehnen-aufstufung-der-ulanenstrasse-zur-bundesstrasse-ab

https://www.noz.de/lokales/lingen/artikel/2081407/muskelspiele-zu-lasten-von-lingen-damaschke

Foto Kommentar von Redakteur Ludger Jungeblut.