Standort wird stillgelegt: Lingener Politik über Neptune-Wegzug: „Armutszeugnis in der Kommunikation“

Am Montag wurde bekannt, dass das Erdöl- und Erdgasunternehmen Neptune Energy seinen Betriebsstandort Lingen komplett stilllegen wird. Als Grund werden die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie genannt. Die Politik äußert sich bestürzt dazu.

Bericht von Redakteurin Julia Mausch in der Lingener Tagespost Lokales Lingen am 17.06.2020. Foto: Neptune energy.

https://www.noz.de/lokales/lingen/artikel/2070621/lingener-politik-ueber-neptune-wegzug-armutszeugnis-in-der-kommunikation