SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder ruft zur Beteiligung zum „Tag der kleinen Forscher“ auf – Engagiertes Lernen erst Recht in Zeiten der Corona-Krise ermöglichen  

Die Stiftung Haus der kleinen Forscher ruft auch im Corona-Krisenjahr 2020 zum Mitmachen anlässlich des „Tags der kleinen Forscher“ am 16. Juni auf. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder begrüßt und unterstützt die Initiative und ruft Eltern, Kitas und Engagierte zum Mitmachen beim Aktionstag auf, der vor allem den Jüngsten spielerisch ein Verständnis für die MINT-Bildung (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) vermitteln soll – in diesem Jahr steht der Tag unter dem Titel „Von der Quelle bis ins Meer – Wasser neu entdecken“.

http://www.daniela-de-ridder.de