Stadt stellt Mitarbeiterin ein: Bald auch nach 17 Uhr: Strafe für Falschparker in Meppen

Falschparker haben es demnächst in Meppen schwerer als bisher: Noch im Februar wird die Stadtverwaltung eine Mitarbeiterin beschäftigen, die vornehmlich nach 17 Uhr Strafzettel verteilt.

Bericht und Foto von Redakteur Tobias Böckermann in der Meppener Tagespost Lokales Meppen am 08.02.2020.

https://www.noz.de/lokales/meppen/artikel/1992222/bald-auch-nach-17-uhr-strafe-fuer-falschparker-in-meppen