Ehrenamtliche gesucht – Solide Finanzen Vorsitzende der Tafel in Lingen: Wir könnten noch mehr helfen

Nach dem Krisenjahr 2018, das die Tafel Lingen mit über 50000 Euro Verlust abgeschlossen hat, hat sich die Situation inzwischen deutlich entspannt. Das hat Vorsitzende Edeltraut Graeßner im Gespräch mit der Redaktion unterstrichen. Was die Tafel am Langschmidtsweg derzeit vor allem braucht, sind weitere ehrenamtliche Helfer, um mehr Menschen mit schmalem Geldbeutel mit Lebensmittel versorgen zu können.

Bericht und Kommentar von Redaktionsleiter Thomas Pertz in der Lingener Tagespost Lokales Lingen am 22.01.2020. Fotos: Thomas Pertz und Wilfried Roggendorf.

https://www.noz.de/lokales/lingen/artikel/1980659/tafel-lingen-graessner-lebensmittel-armut

Kommentar:

https://www.noz.de/lokales/lingen/artikel/1980948/tafel-lingen-lebensmittel-graessner