Gemeinde reagiert auf Gerichtsurteil Wer zahlt künftig für den Straßenbau in Twist?

Für die Instandhaltung und Erneuerung sollen die Nutzer zahlen. Um eine gerechte Verteilung der Lasten bei Gemeindestraßen außerorts zu erreichen, hat die Gemeinde Twist eine neue Regelung eingeführt.

Bericht und Foto von Redakteur Manfred Fickers in der Meppener Tagespost Lokales Twist am 20.12.2019.

https://www.noz.de/lokales/twist/artikel/1962218/wer-zahlt-kuenftig-fuer-den-strassenbau-in-twist