Keine neuen Kredite – Haushalt der Samtgemeinde Freren 2020 auf Rekordhöhe

Der Haushalt der Samtgemeinde Freren erreicht 2020 mit 7,167 Millionen Euro eine neue Rekordhöhe. Aufgrund der guten Einnahmesituation und weiterer Sparbemühungen kann der im Rat einstimmig verabschiedete Haushalt auch ausgeglichen werden, eine Kreditaufnahme ist 2020 nicht geplant.

Bericht und Foto von Redakteur Carsten van Bevern in  der Lingener Tagespost Lokales Freren am 12.12.2029.

https://www.noz.de/lokales/freren/artikel/1955934/haushalt-der-samtgemeinde-freren-2020-auf-rekordhoehe