Diskussion über Zukunft des Waldbads: Sögeler SPD macht sich weiterhin für ein Kombibad stark

Die SPD-Fraktion im Gemeinderat Sögel hat auf einer Informationsveranstaltung im Hotel Clemenswerther Hof ihren Wunsch und ihr Streben nach dem Bau eines kombinierten Frei- und Hallenbads in Sögel bekräftigt. Enttäuscht zeigten sich die anwesenden Gäste vom geringen Interesse der Sögeler Bürger an der Zukunft des Waldbades.

Bericht von Micha Lemme in der Ems-Zeitung Lokales Sögel am 16.09.2019. Foto: Katharina Preuth.

https://www.noz.de/lokales/soegel/artikel/1872905/soegeler-spd-macht-sich-weiterhin-fuer-ein-kombibad-stark