Barbara Hendricks spricht in Salzbergen – Umweltschutz dank innovativer Technologien

Die frühere Bundesumweltministerin Barbara Hendricks ist davon überzeugt, dass sich effektiver Klimaschutz nur mit innovativen Technologien verwirklichen lässt. Die SPD-Politikerin sprach auf Einladung der hiesigen Bundestagsabgeordneten Daniela De Ridder vor rund 50 Gästen im Kolpingbildungshaus Salzbergen zum Thema Klimaschutz und beantwortete viele Fragen.

Bericht und Foto von Redakteur Ludger Jungeblut in der Lingener Tagespost Lokales Salzbergen am 18.06.2019.

https://www.noz.de/lokales/salzbergen/artikel/1776234/umweltschutz-dank-innovativer-technologien