Initiative „Wasser im Emsland“ – Wird Speicherbecken in Geeste bald Talsperre?

Der Landkreis Emsland macht die Grundwasservorräte und deren Qualität zum Schwerpunktthema der kommenden Jahre. Unter anderem soll geprüft werden, ob das Speicherbecken Geeste als Trinkwasserspeicher dienen kann.

Bericht von Redakteur Tobias Böckermann in der Meppener Tagespost Lokales Meppen am 14.06.2019. Foto: Richard Heskamp.

https://www.noz.de/lokales/meppen/artikel/1772203/wird-speicherbecken-in-geeste-bald-talsperre