Erweiterungspläne: Politik uneins Wie groß soll die Vreeser Grundschule werden?

Die Grundschule in Vrees ist zu klein, darüber ist sich die Politik einig. Uneins war sich der Schulausschuss der Samtgemeinde Werlte in der Frage nach dem Umfang der Erweiterung.

Bericht von Redakteur Mirco Moormann in der Ems-Zeitung Lokales Werlte / Vrees am29.05.2019. Foto: Alwin Wessels.

https://www.noz.de/lokales/werlte/artikel/1750384/wie-gross-soll-die-vreeser-grundschule-werden