Kritik an Kommunalaufsicht Sögeler SPD-Ratsherren „wären auch gerne gefragt worden“

In der Debatte um ein geplantes Fachmarktzentrum in Sögel kritisieren die unter Beschuss geratenen SPD-Ratsherren Anno Immenga und Frank Klaß das Vorgehen der Kommunalaufsicht. Knapp 50 Interessierte waren am Donnerstagabend einer Einladung des SPD-Ortsvereins zu einem Infoabend gefolgt. Nachstehend die Verlinkung auf Bericht und Foto von Redakteur Christian Belling in der Ems-Zeitung Lokales Sögel am 08.12.2017.

Kritik an Kommunalaufsicht Sögeler SPD-Ratsherren „wären auch gerne gefragt worden“